Hundeschule Braunau

Erfolgreicher Flächeneinsatztest

Am Samstag, 13.4.2024 absolvierte Christa mit Fernando im schönen Mühlviertel erfolgreich den so genannten FLET (Flächeneinatztest) und ist somit einsatzfähiger Suchhund der Rettungshundestaffel des Roten Kreuz.

Bei dieser Einsatzprüfung durchsucht das Mensch-Hundeteam am Vormittag und am Nachmittag jeweils eine Waldfläche von ca. 40.000m², das entspricht etwa 6 Fußballfeldern. 

Es ist nicht bekannt wie viele Personen sich in diesem Gebiet befinden. Bei allen gefunden Personen müssen zudem Erste-Hilfe Maßnahmen durchgeführt werden und für eine Bergung der Opfers muss gesorgt werden.

Am selben Tag nach Einbruch der Dunkelheit muss noch eine weitere Suche eine so genannte Wegrandsuche absolviert werden. Hierbei muss ein Waldweg von 2 km in einem Zeitrahmen von max. 
40 Minuten beidseits auf einer Breite von je 5 Metern abgesucht werden. 

Diese Prüfung verlangt neben Kondition und Ausdauer vom Mensch Hundeteam auch ein sehr großes Maß an Gehorsam und Lenkbarkeit des Hunde und der Hundeführer muss seinen Hund sehr genau „lesen“ können um diese Leistung absolvieren zu können.

Herzliche Glückwunsch zu dieser Leistung!

Wir sind sehr stolz darauf, dass wir im Verein insgesamt 4 geprüfte Einsatz-Teams haben von den derzeit 3 auch aktive bei Sucheinsätzen tätig sind.

Christa-und-Fernando (aktives Einsatzteam)

Image 1 of 3

Thementag Rally Obedience

Am Samstag 27.04.2024 findet ab 9:00 Uhr ein Seminartag mit Richterin Thessa Bauer statt.

Der Thementag richtet sich an Beginner und Starter der Klasse 1 
Kosten für den Seminartag € 90,00

Anmeldung:
jeden Samstag von 9:30 – 11:00 Uhr oder unter der E-Mail Adresse welpen.leckerli@gmail.com

RO OG Prüfung in Schneegattern

Ein Bericht von unserer erfolgreichen Starterin 

Martina mit Felix die den hervorragenden 

Platz 2  belegen konnte

HERZLICHE GRATULATION!

Ortsgruppenprüfung des ÖGV Schneegattern am Islandpferdehof Redl Zipf am 03.03.2024 mit Richter Andreas Bauer. 

Heuer sind viele Starter in allen Rally Obedience Stufen angetreten. Eine sympathisch einladende Stimmung! In der Reithalle mussten unsere Schnüffelnasen beweisen, dass trotz des  Geruchs und weicher Bodenbeschaffenheit das Arbeiten im Vordergrund stand. Anfangs schien es eine echte Herausforderung zu werden, aber bei dem erst Fuß, Sitz hat mein Hund Felix sofort in den Arbeitsmodus umgeschaltet. 

Laut Richterbelehrung war der Hund den ganzen Parcour hochkonzentiert und das Steh sehr schön gearbeitet. Leider gab es  an 2 Schildern gerechtfertigt Punkteabzug. Die blaue Schleife und Urkunde mit Sehr Gut (84 Punkten) wird für die RO 2 Prüfung in Ehren gehalten.

Fitness & Mobilisierungsworkshop

Unter der Anleitung werden verschiedene Mobilisierungs-Übungen gemacht die zur Förderung des Bewegungsapparates & der Motorik des Hundes beitragen!

Ein Workshop von Brigitte Herz

Termin 6. April 2024 – SVÖ Braunau

genaue Infos im unten stehenden Link

Workshop-Info und Anmeldeformular

Einladung und Info zum Frühjahrsunterordnungskurs 2024

Ab 13. März findet am Vereinsgelände des SVÖ Braunau der Frühjahrunterordnungskurs 2024 statt. 
Anmeldung am 8.3.2024 – 15.00 am Vereinsgelände.

Genau Infos entnehmen sie bitte dem Link

Einladung Frühjahrskurs Unterordnung

ÖKV Stöbercup Klosterneuburg

Am 25.11.2023 fand in Klosterneuburg das Stöbercub-Finale statt. 

 

Unsere Christa konnte sich mit Ihrem Fernando qualifizieren und erreichte in ihr Prüfungsstufe Stöbern 1 mit 98 Punkten den 2 Gesamtplatz. 

 

Wir gratulieren ganz herzlich zu diesem tollen Erfolg!

OG-Rettungshundeprüfung 2023

Nach unserer Ortsgruppenprüfung fand am Sonntag, 5.11.2023 eine Rettungshundeprüfung mit Richter Fischer Heinrich statt. 3 unserer Teilnehmer traten erfolgreich in der höchsten Prüfungsstufe B Fläche an. Auch unser Starter in Fläche A konnten alle mit guten Leistungen überzeugen. Unsere Jung-Rettungshunde stellten sich der BH Prüfung und taten somit den ersten Schritt. Wir gratulieren allen Hundeführern zu diesen tollen Leistungen und wünschen Ihnen weiterhin viel Erfolg für Ihre Arbeit.

Danke hier noch einmal an alle Helfer, den Waldbesitzern für Ihr Verständnis und der Jägerschaft damit solche Prüfungen überhaupt veranstaltet werden könne

ÖKV Stöbercup Nord 2023

Beim Stöbercup-Nord fand am 21.10.2023 in der OG 10 in Salzburg das Finale statt. 

Wir gratulieren der Siegerin in der StPR 1 Christa mit Fernando die sich damit ein Ticket für das ÖKV Stöber-Cup Finale in Klosterneuburg gesichert hat.

Selbstverständlich gilt unsere Gratulation auch der 3 platzierten Steffi sowie der 4 platzierten Sybille zu dem tollen Erfolgen.

Somit konnten alle Teilnehmer an den beiden Cups mit tollen Platzierungen aufwarten. Tolle Leistungen!

Herzlichen Glückwunsch

 

Herbst-Ortsgruppenprüfung 2023

Am 7. Oktober fand unsere Ortsgruppenprüfung statt. Wir gratulieren allen Teilnehmern zu Ihren Prüfungen. Danke an unseren Richter Hansjörg Krug für das faire Richten. Bei strahlendem Sonnenschein konnten wir dann den Tag gemütlich ausklingen lassen.

Besonderer Dank geht an unser Küchenpersonal und unseren Platzwart und Instandhaltungsteam die stets im Hintergrund dafür Sorgen, dass alles Reibungslos abläuft – DANKE 

OÖ Stöbercub 2023

 

Der erste der beiden Stöbercubs wurde am 23.09.2023 mit dem letzten Start im ÖGV St. Georgen sehr erfolgreich von unseren Teilnehmern beendet.

Wir sind sehr stolz auf unsere Starter die in der Gesamtwertung die Plätze 3 bis 8 bei der Stöberprüfung 1 belegen konnten. Es mussten 4 Turnierwertung bewältigt werden. Gratulation an Michi, Esther, Evelin, Thomas, Heidi und Stefanie zu Euren tollen Ergebnissen. 

Bringholzturnier

Am 11. August fand das erste Braunauer Brinholzturnier statt In unserer Bildergalerie finden sie einige Schnappschüsse und unsere eifrigen Teams die sich bei strahlendem Sonnenschein der Herausforderung des Bringholzwerfen gestellt haben.

zu den Bildern

Auf Spurensuchen...
...in der Pfarrkirche zur heiligen Familie in Wels

Einen ganz besonderen Auftritt hatten einige unserer Rettungshunde am 18. Mai 2023 in der Pfarrkirche zur Heiligen Familie in Wels. Im Rahmen der Erstkommunion die unter dem Zeichen der Spurensuche stand begaben sich 4 von unseren Hunden in der Kirche auf Spurensuche und zeigten ihr Können. 

Wir bedanken uns bei Pfarrer Dr. Slawomir Dadas sowie dem gesamten Pfarrgemeinderat für diese einmalige Möglichkeit an diesem festlichen Gottesdienst teilzunehmen.

 

Erstkommunion – Gottes Spuren in meinem Leben

Stöbercup

Aktuell gibt es zwei Stöber-Cup wo jeweils einige Starter aus Braunau mitmachen und bereits tolle Ergebnisse erzielen konnten.

Beim Oberösterreichischen Stöber-Cup gab es bereits zwei Veranstaltungen:

Der erste fand am 15.4.23 im SVÖ Urfahr statt unsere Teilnehmer die alle in der Str1 starteten belegten alle tolle Plätz.

Esther mit Jury und Michael mit Luna 
belegten den 2. Platz mit je 99 Punkten
Heidi mit Kenny Platz 6 mit 87 Punkten
Eveline mit Blu Platz 7 mit 86 Punkten
Thomas mit Mia Platz 8 mit 78 Punkten

Stoeber-Cup Linz_Urfahr

Beim zweiten Start in ÖHV Welser Heide am 6.5.23 wurden ebenfalls tolle Ergebnisse erzielt 
Platz 2 für Eveline mit Blu (96 Punkte)
Platz 4 für Michi mit Luna ex aequo Thomas mit Mia (94 Punkte)
Platz 5 für Esther mit Jury ex aequo Stefanie mit Funny (93 Punkte)
Platz 6 für Heidi mit Kenny (91 Punkte)

Beim ÖKV-Stöbercup Region Nord am 15.4.23 starten ebenfalls zwei Vereinsmitglieder:

Sybille mit Rocky belegte mit 89 Punkten Platz 3
Christa mit Fernando mit 98 Punkten Platz 1.

 

Wir gratulieren allen Cup-Startern und wünschen für die weiteren Veranstaltungen viel Erfolg.

Der SVÖ steht längst schon für die Ausbildung aller Rassen und so freut es uns besonders, dass wir im Verein eine Hundeführerin mit zwei irischen Wolfshunden haben . Umberto from Starstone hat neben zahlreichen Schauergebnissen bereits die BgH1 absolviert. Was für eine so große Hunderasse eine beachtliche Leistung ist. Mit ihren beiden Hunden Umberto und Carlos hat sie schon an zahlreichen Schauen teilgenommen und immer tolle Platzierungen erreicht.  Wir gratulieren auf diesem Weg zu ihren Erfolgen.

In unserem Blog ist eine Rassebeschreibung zur finden für alle die mehr über diese Hunderasse wissen möchten.

Hundeausstellung

Neue Bilder von Veranstaltungen oder Trainings immer aktuell unter unserer Rubrik Bilder

Rally Obedience

Was ist das? Ende der 90iger Jahre aus den USA von einem gewissen Charles Kramer entwickelte Hundesportart. Seit 2016 gibt es dafür in Österreich eine Prüfungsordnung.

Auf einem Parcours sind Schilder aufgestellt auf denen Symbole abgebildet sind, auf denen beschrieben ist was  zu tun ist. Bleib-Übungen, Positionen aus der Bewegung, Slalom um Kegel, oder Wendungen um 90 Grad, 180 Grad, 270 Grad oder gar 360 Grad. Durchschnittlich müssen etwa 20 Stationen absolviert werden.

Trainerin Julia war am Samstag, den 4.2. bei uns in Braunau zu Gast und unsere neue Rally Obedience Gruppe kam in den Genuss einiger Trainingseinheiten.

zu den Bildern

Für alle die neugierig geworden sind und sich das mit ihrem Vierbeiner ansehen möchten gibt es bei uns im Verein eine junge Gruppe mit Rally Obedience.

Die ordentliche Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen fand am 27. Jänner 2023 im Gasthaus Putscher (Ranshofen) statt. Es wurde der neue Vorstand einstimmig beschlossen.

Jahresabschluss 2022
Jahresabschluss 2022

 

 

Zum Jahresende 2022 veranstalteten einige Trainer noch einen abwechslungsreichen und spannenden Obedience Parcour bei dem auch der Spaß nicht zu kurz kam.

zu den Fotos

Ohne Krimi geht die Mimi …
Krimiwanderung

Zum Jahresabschluss hatten unsere Rettungshunde noch einen ganz besonderen Einsatz und mussten einen kniffeligen Krimi lösen. 

Bilder zur Krimiwanderung 2022 der RH Braunau

Prüfungsgeschehen vom 7.-9. Oktober 2022
Stöberprüfung
Rettungshundeprüfung

Bilder und Impressionen von 3 Prüfungstagen zu Stöberprüfung, Rettungshundeprüfung und Ortsgruppenprüfung

Prüfungsbilder

Stöberseminar

Am 21. August fand im Hundeverein ein Stöberseminar mit  Elisabeth Hebenstreit vom SVÖ Korneuburg statt. Wir möchten uns für die tolle Gestaltung des Seminars bedanken. Nach einer kurzen Theorieteil wurde das gehörte glich in die Praxis umgesetzt wo alle mit großem Eifer dabei waren. In unserer Bildergalerie finden Sie ein paar Eindrücke vom Tag.

Bilder vom Seminartag

Sturm über Braunau

Der Sturm hat auch rund um den Hundeverein Bäume zu fall gebracht.

Dank der vielen fleißigen Helfer die gekommen sind – konnten wir den Platz schnell wiederherstellen.

Bilder von den Aufräumarbeiten

Schäferhund beim lesen seines Buches

Wenn ein Hund nicht so lernen kann wie wir unterrichten,
vielleicht sollten wir ihn dann so unterrichten, wie er lernt.

Um ein glückliches und stressfreies Zusammenleben mit unseren Hunden zu ermöglichen ist Sozialisierung und eine artgerechte Entwicklung wichtig.

Die Hundeschule bietet als kompetenter Parten für Anfänger und erfahrende Hundebesitzer die bestmögliche Unterstützung

Moderne, artgerechte und tierschutzkonforme Ausbildungsmöglichkeiten, sportliche Betätigung für Mensch und Hund für ein schönes miteinander und einen stressfreien Alltag.

In unserer Hundeschule sind Hunde aller Art und Rasse willkommen. 

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, melden Sie sich doch bei einen unserer Hundetrainer um unsere Hundeschule näher kennen zu lernen.

Auch den für Hundebesitzer erforderlichen Sachkundenachweis, können Sie in Form eines Abendkurses bei uns nach vorheriger Anmeldung besuchen. Der Sachkundenachweis ist für die Anmeldung eines Hundes erforderlich und sollte am besten schon vor der Anschaffung eines Hundes absolviert werden.

 

Bitte beachten Sie, dass es aufgrund er aktuellen Corona-Situation nach wie vor notwendig ist nur nach vorherigen Anmeldung einen Kurs oder eine Veranstaltung zu besuchen. Sie können uns telefonisch kontaktieren oder per Mail über das Formular das sie unter dem Punkt Information finden.

Wir freuen uns auf Sie!
Die Trainer der Hundeschule Braunau mit Obmann Franz Dutzler

EIN LEBEN OHNE HUND
IST WIE EIN TANZ OHNE MUSIK